Radionik

Radionik ist ein bewährtes, über 100 Jahre altes instrumentelles, ganzheitliches Diagnose- und Therapieverfahren. Mit dem Radionikgerät werden Ursachen für ein Ungleichgewicht analysiert. Anhand einer gescannten Probe (Haare, Blutsprobe, Urin oder Speichel) werden bereits auf der energetischen Ebene Störungen sichtbar, bevor sie sich als körperliche Beschwerden manifestieren.